ALEXA

Name:                         ALEXA

Alter:                            2 ½ Jahre, geb. ca.   03/2018

Geschlecht:                weiblich, kastriert

Rasse:                        Galga

Größe:                        groß, ca. 65 cm

Fell/Farbe:                  kurz, weiß, braun gestromt

 

  • menschenfreundlich
  • verschmust

  • temperamentvoll                  

Charakter:                  Alexa ist eine sehr anhängliche, menschenbezogene, freundliche Hündin. Mit ihrem Artgenossen Arti steht sie im Zwinger und es gibt keine Probleme mit der Verträglichkeit. Allerdings führt der Wunsch nach Nähe zum Menschen dazu, dass beide Hunde klettern und dabei  auch höhere Zäune mühelos überwinden. Deshalb wäre Wohnungshaltung eine sichere Variante oder man darf sie nicht alleine im Grundstück lassen, zumindest in der Eingewöhnungsphase.

Allg. über Galgos: Charakterlich ist er im Allgemeinen ruhig und zurückhaltend, wenn er Zutrauen gefasst hat, sehr anhänglich und auf seine Bezugspersonen fixiert. Er ist im Allgemeinen verträglich mit anderen Hunden und fügt sich problemlos in bestehende Rudel ein. Er ist rassetypisch im Haus sehr ruhig, im Freien entwickelt er – je nach Erziehung und Veranlagung – einen mehr oder weniger ausgeprägten Jagdinstinkt. Galgos sind Kurzstreckensprinter, die nicht stundenlang am Fahrrad laufen wollen, sondern kurzzeitig ordentliche Sprints einlegen möchten.

Der Galgo Español ist sehr intelligent, sehr neugierig, für einen Windhund recht gut erziehbar und pflegeleicht. Er stellt keine sehr hohen Anforderungen an den Besitzer, was die Erziehung anbelangt. Er reagiert sehr gut auf positive, bestärkende Erziehungsmethoden. Diese steigern die Bindung an die Besitzer. Mit Druck und Strenge erreicht man bei ihm allerdings nichts. (Quelle: Internet/Wikipwdia)

Im Tierheim seit:         10.09.2020

Unsere Hunde sind geimpft, gechipt, entwurmt und besitzen einen EU-Heimtierpass