SAMSON

Name: SAMSON

geb: ca.03/2017

Geschlecht: männlich, kastriert

Rasse: Mischling

Größe: mittel, ca.55 cm

Fell: mittellang, hell- und dunkelbraun

Besonderheit:  Samson ist taub

Charakter:     

  • ruhig und gemütlich, aber auch
  • territorial
  • ressourcenverteidigend

   

Samson kam im Mai 2020 in unser Tierheim und wurde im Dezember vermittelt.  Leider kam er vier Monate später zurück, da es Beißvorfälle gab.

An sich ist Samson ein gemütlicher, ruhiger und freundlicher Geselle. Allerdings ist er auch ein Ressourcen- Verteidiger, insbesondere was Futter betrifft. Aber auch Spielzeug und selbst die Wohnung seiner Menschen hat er übersteigert als seinen Besitz betrachtet, den es auch vertrauten Menschen gegenüber zu verteidigen galt. Er bewachte die Wohnung und ließ Besuch nicht herein. Fressen und Spielzeug lässt er sich nicht aus dem Maul nehmen.

Im Tierheim wird an diesen Baustellen gearbeitet. Auch auf das Maulkorbtraining ließ Samson gut ein und trägt diesen nun problemlos.

Hinzu kommt ein Handicap- Samson ist taub. In seinem kurzfristigen Zuhause wurde er bereits auf Handzeichen trainiert. Im Tierheim erhielt er ein Vibrationshalsband. Dieses sendet ausschließlich Vibrationsimpulse an den Hund- KEINE STROMIMPULSE!  Dieses Halsband dient zum Trainieren seiner Aufmerksamkeit und gibt ihm die Möglichkeit, in konkreten Übungssituationen Blickkontakt zu seinem Menschen aufzunehmen

Samson hat aktuell sein Idealgewicht (33 Kg). Da sehr verfressen ist, sollte auf die Erhaltung dieses Gewichts unbedingt geachtet werden.

Mit Artgenossen ist die Verträglichkeit wohl eher als „nach Sympathie“ zu beschreiben. Im Tierheim steht er mit souveränen Hündinnen im Zwinger und verträgt sich prima mit ihnen. Samson ist gut leinenführig, stubenrein und kann einige Zeit problemlos alleine bleiben. Das Mitfahren im Auto müsste weiter geübt werden.

Für Samson suchen wir aufgrund seiner Größe ein ebenerdiges Zuhause oder eines mit Aufzug. Seine neue Familie muss definitiv hundeerfahren und gewillt sein, konsequent mit Samson weiterzuarbeiten und die Erziehungsarbeit an seine Gehörlosigkeit anzupassen. Kinder sollten nicht im neuen Zuhause sein. 

Samsons neues Zuhause sehen wir eher in einer ländlichen Gegend.

  • im Tierheim seit:         23.03.2021
  • Samson ist geimpft, gechipt, entwurmt und besitzt einen EU-Heimtierpass.