Unsere Tierpension

Urlaub ist schön!

Jedoch ist er nicht immer für Alle erfreulich -
zumindest nicht für die Tiere, die dann schnell mal ausgesetzt werden, da man sich bei der Anschaffung keine Gedanken darüber gemacht hat, wohin mit dem Tier während des Urlaubes.

Sollten Sie nicht wissen, wohin mit ihrem Liebling, dann können wir Ihnen vielleicht helfen.
   

 

Uns stehen 5 Hundezwinger in einem separaten Teil des Hauses zur Verfügung, um Pensionsgäste aufnehmen zu können.Tagsüber können die Hunde zwei separate Freiläufe nutzen und, wenn sie dies wollen, durch Stammgassigeher spazieren geführt werden. Alle Hunde müssen jedoch im Besitz einer gültigen Impfung sein. Außerdem muss der Hund haftpflichtversichert sein , weisen sie uns dies bitte anhand der Police nach. Die Pensionsgebühr erfragen sie bitte konkret im Tierheim, der Betrag ist pro Kalendertag zu zahlen.Die Bezahlung erfolgt bei Pensionsanrtitt im Tierheim, bar oder mit EC-Karte.




Sollten Sie die Pensionsbuchung kurzfristig stornieren, fallen 30 % der Pensionsgebühr als Stornokosten an. Sollte nicht mal eine Stornierung erfolgen, der Hund nicht gebracht werden sin die vollen gebuchten Pensionstage zu bezahlen. Bei Abholung des Tieres vor Ablauf der gebuchten Zeit erfolgt keine Rückzahlung.


Wenn Sie Bedarf haben, rufen Sie uns an unter 034347-81633 und sprechen Sie mit unseren Mitarbeiterinnen.